Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Dritte Spalte


Der Link zum Veranstaltungskalender
zeigt immer nur die erste der
Veranstaltungen an. Bitte
alle weiteren Infos der Jahresübersicht
über Details entnehmen.

09.12.
Seniorenweihnachtsfeier
in Gehren

17.12.
Advendskonzerte
in Jesuborn und Gehren

31.12.
Linsenessen für Jedermann

bis 31.03.2018
Ausstellung
60 Jahre Kulturbund OG Gehren
im Rathaus Gehren

Weitere Veranstaltungen auf:
www.www-tour.com

letzte Datenaktualisierung:
2017-12-08, 12:05:39

Suche

Suche

Suche

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

Sportfischer-Gemeinschaft Gehren e.V.

Logo der Sportfischer-Gemeinschaft Gehren Vorsitzender: Martin Schneider, Talstr. 3, 98708 Gehren

Tel.: 036783 / 87812

Die ehemalige Ortsgruppe Gehren des Deutschen Anglerverbandes / DDR hat sich nach der Wiedervereinigung Deutschlands als Sportfischer-Gemeinschaft Gehren 1990 e. V. - mit anerkannter Gemeinnützigkeit - neu gegründet. Der Mitgliederstamm blieb fast unverändert. Aus diesem Grund sieht sich der Verein auch in der Tradition der ehemaligen Ortsgruppe, welche bereits seit 1955 besteht.
Der Verein hat sich zur Aufgabe gemacht, fischereisportlich, fischereiwissenschaftlich und wasserwirtschaftlich interessierte Personen zusammenzuschließen und ihnen die Ausübung des Angelsportes zu ermöglichen. Wesentlicher Vereinszweck ist darüber hinaus der Ausbau und die Erhaltung von Fischgewässern, die Hege und Pflege des Fischbestandes sowie die Durchführung von Natur- und Umweltschutzmaßnahmen.

Derzeit bestehen über folgende Gewässer Pachtverhältnisse zwischen der Stadt Gehren und der SpFG Gehren e.V.. Die Verträge enthalten präzise Vereinbarungen zur Bewirtschaftung und Pflege der Gewässer.

Sportfischer-Gemeinschaft Gehren Stehende Gewässer:

  • Heideteich (Angelgewässer), Größe: ca. 3,55 ha
  • Gänseteich (Aufzuchtgewässer), Größe: ca. 0,4 ha (40 ar)

Fließgewässer:

  • Wohlrose in der Gemarkung Gehren (Angelgewässer), Gewässerstrecke: ca. 6,6 km
  • Schobse in der Gemarkung Gehren (Angelgewässer), Gewässerstrecke: ca. 3,5 km

Der Jahresbeitrag für aktive Vereinsmitglieder beinhaltet das Anrecht auf Jahresangelberechtigungen für die Gewässer Heideteich, Wohlrose und Schobse. Derzeit werden keine Angelberechtigungen an vereinsfremde Sportfischer vergeben bzw. verkauft.

Mit Stand vom 30. September 2015 zählt die SpFG insgesamt 47 Mitglieder. Auch passive vereinsfördernde Mitgliedschaft ist möglich. Auf Grund der begrenzt zur Verfügung stehenden Gewässer bzw. Angelmöglichkeiten werden neue Mitglieder nur noch aufgenommen, wenn sie ihren Hauptwohnsitz in Gehren, Möhrenbach oder Jesuborn haben. Der endgültigen Aufnahme in die SpFG Gehren wird ein Probejahr vorangestellt.

Neben der Verwirklichung des satzungsgemäßen Vereinszweckes war und ist es auch immer erklärtes Ziel dieses gemeinnützigen Vereines, die Vereinslandschaft der Stadt Gehren als „Kulturtragender Verein“ mitzuprägen. So dienen die monatlichen Versammlungen auch dazu, vereinsinterne und auch öffentliche Veranstaltungen zu organisieren.

Sportfischer-Gemeinschaft Gehren Zum jährlichen „Vereinsprogramm“ gehören u. a.

  • das gemeinschaftliche An- und Abangeln (Frühjahr und Herbst)
  • ein Familienangeln im Frühsommer
  • das Fischerfest als öffentliche Veranstaltung im Sommer
  • die Beteiligung am Marktgeschehen der Stadt Gehren
  • eine Jahresabschlussfeier, auch „Fischerabend“ genannt.

Abschließend ist zu erwähnen, dass in den letzten ca. 10 Jahren ein ansprechendes Vereinsheim, direkt am Angelgewässer „Heideteich“ gelegen, ausgebaut wurde.