Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Dritte Spalte


Veranstaltungen:

Do, 30.05.2019, 08:30 Uhr
Himmelfahrtstreffen auf dem
   Langen Berg

   (bitte erst auf den Termin oben,
   dann im rechten Fenster auf
   die Jahresübersicht klicken)

Suche

Suche

Suche

Inhalt Mitte

Hauptinhalt

Kultur & Tourismus

Ansicht auf Gehren Mit großem Engagement bemühen sich die Verantwortlichen unserer Stadt, eine Vielzahl von Vereinen und Interessengemeinschaften, interessierte Bürger und Gewerbetreibende, das Leben in und um die Stadt Gehren attraktiv zu gestalten. Durch die Farben der Landschaft, dem Plätschern des Wassers an Bächen und Teichen, ist es hier nicht schwer dem Alltag zu entfliehen. Gehren und seine Umgebung haben viel an Natur zu bieten. 
Durch die Fahrradstraße Ilm-Rennsteig-Radweg sind wir in kürzester Zeit mit dem Fahrrad in Ilmenau und auf dem Rennsteig in Neustadt a. Rstg. Bei einer Weiterfahrt auf dem Rennsteigradweg bis Allzunah, gelangt man zum Ilm-Radweg, der über Ilmenau und Langewiesen wieder Gehren anbindet. Die Runde ist etwa 37 km lang und für einen Ausflug mit dem Rad bestens geeignet. Bei Anfahrt mit dem PKW kann man den Parkplatz an der Schlossruine im Stadtzentrum Gehren nutzen. An der Radstrecke gibt es Möglichkeiten zur Einkehr, den Rennsteigbahnhof, eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten in den Kommunen, u.a. das Rennsteigmuseum in Neustadt a. Rstg., die Kneippanlagen in Stützerbach, das Goethemuseum in Ilmenau, die Kulturfabrik in Langewiesen.

Zurück zu Gehren: Auch unser kleinstädtische Flair, die Sehenswürdigkeiten wie die alte Schlossruine mit Schlosspark, die Stadtkirche St. Michael mit der bekannten Sauerorgel, das Stadt- und Schlossmuseum mit Ausstellungsstücken aus der ehemaligen Schlosssommerresidenz oder auch die Kunstgalerie „Thüringer Keramik“ begeistern und bleiben in Erinnerung. Innenstadt mit Rathaus Neben dem großen Eigenengagement der Bürger für unsere Stadt und Region arbeiten wir mit einigen Verbänden und Organisationen sowie touristischen und kulturellen Initiativen zusammen, denn wir fühlen uns als Thüringer eng mit unserer Heimat verbunden. An dieser Stelle ist die „www-Region – zwischen Rennsteig Ilm- und Rinnetal“ zu nennen. Seit Jahren arbeiten die Kommunen der ehemaligen Verwaltungsgemeinschaften Großbreitenbach und „Langer Berg“, die Stadt Langewiesen und die Orte der ehemaligen Gemeinde Wolfsberg eng auf den Gebieten der Kultur, des Sportes und der Touristik zusammen. Gemeinsam werden über kurze Informationswege die Aufgaben und Probleme ausgetauscht sowie Publikationen erarbeitet, herausgegeben und auf den unterschiedlichsten Wegen verbreitet.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: 

Ilmenau-Information
Am Markt 1
98693 Ilmenau

Telefon: 03677 600-300
Bundeseinheitliche Ruf-Nr.: 03677 - 19 433
Fax: 03677 600-330
E-Mail: stadtinfo@ilmenau.de

 

Gehren arbeitet eng zusammen mit

dem Regionalverbund Thüringer Wald: www.thueringer-wald.com dem Naturpark Thüringer Wald: www.naturpark-thueringer-wald.de der Thüringer Tourismus GmbH: www.thueringen-tourismus.de
dem Biosphärenreservat Thüringer Wald: www.biosphaerenreservat-thueringerwald.de